Erste vollständige Rezension zu ABOREA

Greifenklaue hat in verschiedenen Foren die erste vollständige Rezension eingestellt. Wenn das nicht schnell ging! Erst das Spielerheft und dann das Spielleiterheft. Am Ende zieht er das schlichte Fazit:

“Fazit: Für ein Einsteigersystem viel richtig, wenig falsch gemacht! Toll. Und für 20 Euro würd ich es mir alleine für die Dorfkarte holen … ^^”

 

Dieser Beitrag wurde unter Aborea abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Erste vollständige Rezension zu ABOREA

  1. Pingback: RPC-Einkaufstüte I – Aborea « Greifenklaue’s Blog

  2. admin sagt:

    Dann nehme ich das zurück (obwohl dort eine Meinung zu ABOREA stand und ich es deshalb immer noch für eine Rezension halte ;-) ) und gebe die Ehre der ersten Rezension an das Abenteur Blog weiter :-)

    http://abenteuer-blog.de/2011/05/15/rezension-aborea-box-von-13mann/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>